Rheinland-Pfalz

Hoteliers werfen Dehoga-Präsidenten Machtmissbrauch und Intransparenz vor: „Wir wollen das System Haumann beenden“

Der rheinland-pfälzische Hotel- und Gaststättenverband Dehoga hat einen handfesten Skandal. Im Mittelpunkt steht dessen Präsident Gereon Haumann. 20 Top-Hoteliers werfen ihm Machtmissbrauch und Intransparenz vor – und klagen gegen seine vorzeitige Amtszeitverlängerung bis 2029. Unsere Zeitung hat mit einigen Kritikern gesprochen.

Das Gespräch führten Lesezeit: 7 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net