Archivierter Artikel vom 11.09.2017, 19:07 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Hooliganprozess: Freispruch für AfD-Mann?

Er soll eine Massenschlägerei zwischen Fans des 1. FC Kaiserslautern und Mainz 05 mitverursacht haben – aber seine Chancen auf einen Freispruch im Hooliganprozess wachsen: Sebastian Münzenmaier (28), Nachwuchsstar der rheinland-pfälzischen AfD, steht seit Juli wegen der Prügelei am Bruchwegstadion im Jahr 2012 vor dem Schöffengericht Mainz. Jetzt, am sechsten Prozesstag, hat ihn ein Ex-Hooligan aus Kaiserslautern entlastet.

Von Hartmut Wagner Lesezeit: 3 Minuten