Koblenz

Hochsaison für Zecken: Zahl im Land womöglich gestiegen

Das sommerliche Wetter lockt Rheinland-Pfälzer in Scharen in Wald und Flur. Doch da lauern kleine Blutsauger. Sie könnten mehr geworden sein, möglicherweise mit dem Klimawandel. Sogar eine tropische Riesenzecke hat ein Pferdebesitzer schon von seinem Tier gepflückt.

Jens Albes Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net