Archivierter Artikel vom 17.04.2012, 12:16 Uhr
Plus
Montabaur

Hinweise mehren sich: Westerwälder Wolf bei Steinen gesehen?

Auch bei der Kreisverwaltung mehren sich Hinweise, dass es den Wolf im Westerwald gibt. Jens Dörre aus Selters nimmt an, das Tier am Montag gegen 8 Uhr beim zwischen Steinen und Dreifelden (K 138) gesehen zu haben: „Da ist er 20 bis 30 Meter vor meinem Auto über die Straße gelaufen.“