Archivierter Artikel vom 16.07.2015, 22:00 Uhr
Plus
Berlin/Mainz

Hahn & Co: Regionale Flughäfen in der Krise

Die deutschen Regionalflughäfen geraten wirtschaftlich zunehmend unter Druck. Zu dieser Erkenntnis kommt eine breit angelegte Analyse der Deutschen Bank, die unserer Zeitung vorliegt. Demnach schrieben fast alle regionalen Airports in den vergangenen zehn Jahren rote bis tiefrote Zahlen. Der Fehlbetrag lag in der Regel pro Flughafen „im ein- bis zweistelligen Millionenbereich“, heißt es. Und weiter: „Die Hälfte der Regionalflughäfen hat seit 2005 noch nie einen Gewinn ausgewiesen.“

Lesezeit: 2 Minuten
+ 43 weitere Artikel zum Thema