Archivierter Artikel vom 29.04.2015, 16:55 Uhr
Denzerheide

Golfplatz Denzerheide: MGC stützt Kohns im Ringen mit Ehl

Vor 2021 wird Bernhard Ehl seine Umbaupläne für den traditionsreichen Golfplatz Denzerheide nicht realisieren können. Davon ist auszugehen, nachdem Clubpräsident Jürgen Kohns für seine Linie im Ringen mit Platzeigentümer Ehl breite Zustimmung in der Mitgliederversammlung des Mittelrheinischen Golfclub Bad Ems (MGC) gefunden hat. Mehr noch: Die Mitglieder tragen auch den Vorstoß von Kohns, die Rechtmäßigkeit des Verkaufes des Golfplatzes an Ehl juristisch überprüfen zu lassen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net