Archivierter Artikel vom 10.12.2011, 07:00 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Gewerkschaft: Ring-Pächter wirken deprimiert

Die privaten Nürburgring-Pächter haben in einem Gespräch mit Betriebsrat und Gewerkschaft offiziell eingeräumt, dass es an der Rennstrecke zu Kündigungen kommen wird. Die kursierende Zahl 141 wurde zunächst nicht bestätigt.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 39 weitere Artikel zum Thema