Archivierter Artikel vom 16.02.2018, 13:03 Uhr
Plus
Koblenz

Gelöschter Brand flammt wieder auf: Muss die Feuerwehr haften?

Nach dem Wiederaufflammen eines schon gelöschten Brandes in der Koblenzer Wohnung eines Asylbewerbers ist der Hauseigentümer mit seiner Klage auf Schadenersatz gescheitert. Das Landgericht Koblenz wies diese in einem Zivilprozess ab, wie es in einer Mitteilung heißt.

Lesezeit: 1 Minuten