Archivierter Artikel vom 01.07.2016, 18:58 Uhr
Plus
Flughafen Hahn

Flughafen-Hahn: Was genau prüfte die Consultingagentur KPMG?

Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG gilt als eine der vier größten Gesellschaften der Branche, eine Firma mit rund 174 000 Mitarbeitern in 55 Ländern weltweit und einem hohen Renommee. Doch nun gerät das Frankfurter Unternehmen in ein wenig schmeichelhaftes Licht: Was haben die Wirtschaftsprüfer eigentlich beim Verkauf des Flughafens Frankfurt-Hahn genau geprüft und getan? Warum haben sie dem Land Rheinland-Pfalz einen Käufer besorgt, dessen Seriosität und Bonität derzeit massiv im Zweifel stehen?

Lesezeit: 4 Minuten
+ 76 weitere Artikel zum Thema