Archivierter Artikel vom 15.07.2015, 13:14 Uhr
Plus
Trier/Mainz

Flüchtlingsaufnahmen in Not: Betten auf dem Flur

Die Unterkünfte in Trier und Ingelheim sind randvoll – aber jeden Tag treffen 200 neue Flüchtlinge ein. Jetzt muss improvisiert werden, bis im Herbst zwei neue Aufnahmestellen bereit sind.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 13 weitere Artikel zum Thema