Birkenfeld

Flüchtlinge in der AfA Birkenfeld: Demo für schnellere Asylverfahren [Update]

In der Birkenfelder Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA) gab es am Samstag eine Demonstration: „Wir wollen nicht Nahrung und Geld. Wir wollen unsere Rechte“, stand auf Deutsch und Arabisch auf den handgemalten Bannern. Zunächst hieß es, dass auch einige der Flüchtlinge in Hungerstreik getreten seien. Das war aber offenbar nur ein einmaliger Akt des Protestes. Gestern sei alles, auch die Mahlzeiten, wieder ganz normal abgelaufen, berichtet Jörg Bruch, Asyl-Koordinator der ADD, nach einem Besuch am Mittag im Lager.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net