Archivierter Artikel vom 13.04.2013, 13:51 Uhr
Mainz

FDP-Landeschef bestätigt: Brüderle ruft zu Wahlkampf auf

Der rheinland-pfälzische FDP-Chef Volker Wissing ist in seinem Amt bestätigt worden. Beim Landesparteitag am Samstag in Mainz bekam er 87,7 Prozent von 187 gültigen Stimmen. Einen Gegenkandidaten hatte der promovierte Jurist nicht.

Volker Wissing
Volker Wissing
Foto: DPA

FDP-Bundestagsfraktionschef Rainer Brüderle rief seine Partei zu einem Wahlkampf mit vollem Einsatz auf. «Auf in den Kampf, jede Stunde nutzen!», forderte er mit Blick auf die Bundestagswahl am 22. September.

«Wir können das, wir schaffen das!» Brüderle verwies auf eine Forsa-Umfrage, die kürzlich erstmals seit drei Jahren Union und FDP wieder eine Mehrheit vorausgesagt hatte.