Archivierter Artikel vom 09.08.2011, 12:02 Uhr
Plus
Meisenheim

Es piept wohl: Polizei schaltet bei 88-Jähriger Rauchmelder aus

Irgendwie brannte es doch – auch wenn kein Feuer loderte: Die Polizei hat in Meisenheim einer 88-Jährigen aus ihren Nöten geholfen, die wegen ihres piependen Rauchmelders auf glühenden Kohlen saß.