Plus
Ahrtal

Erschöpft, aber stolz: Andy Neumann bringt mit „Vergiss mal nicht!“ den Nachfolger von “Es war doch nur Regen“

Von Lars Hennemann
Der Autor Andy Neumann und das Cover seines zweiten Buchs zur Ahrtal-Flut: "Vergiss mal nicht! Eine Denkschrift"
Der Autor Andy Neumann und das Cover seines zweiten Buchs zur Ahrtal-Flut: "Vergiss mal nicht! Eine Denkschrift" Foto: Gmeiner Verlag/dpa
Lesezeit: 3 Minuten

Der BKA-Beamte Andy Neumann wurde mit Facebook-Posts und dem Buch „Es war doch nur Regen“ zu einer maßgeblichen Stimme im Ahrtal. Jetzt ist eine mit Spannung erwartete Fortsetzung zum ersten Bestseller erschienen. „Vergiss mal nicht!“ wird den Erwartungen gerecht.

Mit „Es war doch nur Regen“ landete Andy Neumann 2021 einen Nummer-eins-Bestseller. In ihm verarbeitete der mit seiner Familie in Bad Neuenahr-Ahrweiler lebende BKA-Beamte, der wie viele andere von der katastrophalen Flut im Ahrtal getroffen worden war, seine Eindrücke aus der Flutnacht und der unmittelbaren Zeit danach. Mit dem Buch ...