Archivierter Artikel vom 24.04.2013, 16:34 Uhr
Ohlweiler

Einfamilienhaus in Ohlweiler abgebrannt – 200.000 Euro Schaden

Bis auf die Grundmauern brannte am Mittwochvormittag ein Einfamilienhaus am Ortsrand von Ohlweiler nieder. Niemand wurde verletzt. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehr als 200.000 Euro.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net