Archivierter Artikel vom 10.11.2011, 11:21 Uhr
Plus
Pünderich

Einbrecher durchwühlen Wohnhaus am helllichten Tag – Goldmünzen und Geld gestohlen

Am helllichten Tage haben Einbrecher am Mittwochvormittag ein Wohnhaus am Rande des Moselortes Pünderich geplündert. Die Beute: einige Krügerrand-Goldmünzen, Bargeld und Schmuck im Wert von insgesamt circa 3000 Euro.

Lesezeit: 1 Minuten