Archivierter Artikel vom 24.07.2021, 12:00 Uhr
Plus
Mainz

Ein Sommerabend in Mainz: Fernsehkoch Frank Buchholz liebt den Winterhafen und den Wein

Man kneift sich unweigerlich in den Arm. Befindet man sich wirklich noch in Rheinland-Pfalz? Im Sommer gibt der Mainzer Winterhafen mächtig an. Es ist, als wolle er sich mit seinen schaukelnden Booten, den lauschigen Plätzen am Rheinufer, dem vielen Grün und den knorzigen Bäumen ins Gemüt und in die Urlaubsplanung seiner Besucher einschmeicheln. Es ist, als wolle er fragen, warum man eigentlich ein Flugticket in den Sommer kauft, wenn man doch alles vor der Haustür hat. Fernsehkoch Frank Buchholz – gekleidet, als wäre er im Urlaub und nicht auf der Arbeit – empfängt seinen Besucher lachend und mit einem Glas eiskalter Rhabarberschorle in der Hand.

Von Michael Defrancesco Lesezeit: 6 Minuten
+ 13 weitere Artikel zum Thema