Archivierter Artikel vom 21.06.2013, 13:57 Uhr
Plus

Eifersuchtsdrama in Idar-Oberstein: Schütze war legal im Besitz der beiden Tatwaffen

Idar-Oberstein/Trier – Bei dem tödlichen Eifersuchtsdrama in Idar-Oberstein hat der Schütze mit zwei Pistolen geschossen, die er legal besaß. Der 35-Jährige sei Mitglied in einem Schützenverein gewesen und habe eine Waffenerlaubnis besessen, teilten die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach und die Polizei Trier am Freitag mit.

+ 3 weitere Artikel zum Thema