Archivierter Artikel vom 24.09.2010, 13:38 Uhr
Plus

Donum vitae fühlt sich ausgegrenzt

Sinzig – Mit Sorge registriert der Landesvorsitzende von Donum vitae in Rheinland-Pfalz, Professor Dr. Bernd Rosenberger, eine zunehmend unversöhnliche Haltung des Klerus gegenüber Katholiken, die sich innerhalb dieses Konzeptes in der Schwangerenberatung engagieren.