Archivierter Artikel vom 28.02.2014, 07:45 Uhr
Plus
Diez

Diezer Doppelmord: Täter beschuldigt Feuerwehr

Er ist bereits zu lebenslanger Haft verurteilt, jetzt kommt eine weitere Freiheitsstrafe wegen falscher Verdächtigungen hinzu: 2010 hatte ein 44-Jähriger seine ehemalige Geliebte und ihren Ehemann umgebracht und anschließend das Haus der Familie angezündete. Nur die beiden Kinder des Paares konnten fliehen, obwohl der Mann sie mit Schlaftabletten ruhig gestellt hatte.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 14 weitere Artikel zum Thema