Archivierter Artikel vom 15.04.2010, 12:08 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

CDU-Landeschef Baldauf gerät unter Druck

Diesen Mittwoch dürfte CDU-Landechef Christian Baldauf so schnell nicht vergessen: Morgens erklärt er, dass die Wahl des Landesvorstands erst nach der Landtagswahl sein wird. Mittags rügt dies SPD-Landeschef und Ministerpräsident Kurt Beck, weil eine Wahl außerhalb der Zwei-Jahres-Frist gegen das Landesparteiengesetz verstößt. Abends folgt der Rückzieher.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema