Archivierter Artikel vom 09.08.2018, 18:41 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

CDU will ihre 7815 Mandate vor Ort verteidigen

Die Debatte um ein Dienstpflichtjahr für junge Menschen bewegt die CDU in Rheinland-Pfalz stark. „Wir haben bis in den Abend hinein diskutiert“, berichtete Landeschefin Julia Klöckner im Nachgang der CDU-Klausurtagung in Maria Laach am in Mainz. Besonders intensiv sei die Debatte um einen „Deutschlanddienst“ geführt worden: „Junge Menschen kommen schnell aus der Schule, gehen schnell in ein verschultes Studium und kommen sehr schnell in den Job“, berichtete Klöckner, „da ist ein Vakuum entstanden.“

Von Gisela Kirschstein Lesezeit: 2 Minuten