Archivierter Artikel vom 13.06.2012, 09:47 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Bundeswehr im Land schrumpft auf Raten – Rund 8100 Soldaten betroffen

Die Bundeswehr organisiert ihren Schrumpfungsprozess in Rheinland-Pfalz in Raten: Der „Meilensteinplan“ von Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) sieht vor, dass Standorte nach und nach bis zum Jahr 2019 dichtgemacht werden. De Maizière hat das Konzept am Montag grundsätzlich gebilligt, steht in dem Plan, der unserer Zeitung vorliegt. Betroffen sind in Rheinland-Pfalz rund 8100 der etwa 28 700 Soldaten.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 27 weitere Artikel zum Thema