Rheinland-Pfalz

Bürger machen Druck: 6205 Stimmen gegen Straßenausbaubeiträge

Bürger im Land machen weiter Druck, um die kommunalen Straßenausbaubeiträge abzuschaffen: Betroffene Anlieger haben dem oppositionellen CDU-Fraktionschef Christian Baldauf im Landtag 6205 Unterschriften überreicht, um Anlieger zu entlasten. Sie streckten ein Transparent mit „Anliegerbeiträge abschaffen“ in die Höhe, klebten auf drei Stühle die Wappen der rot-gelb-grünen Ampelregierung und legten darauf einen Banner, auf dem „Kein Interesse“ stand. SPD, FDP und Grüne im Land sperren sich dagegen, die Beiträge abzuschaffen.

Florian Schlecht Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net