Archivierter Artikel vom 15.12.2017, 18:14 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Braucht er noch Waffen – wie gefährdet ist Mauss noch?

Wie gefährdet ist der frühere Geheimagent Werner Mauss noch, der bei seinen Missionen Schwerverbrecher aufgespürt, entführte Manager in Kolumbien befreit oder den geraubten Kölner Domschatz zurückgebracht hat? Diese Frage konnte das Verwaltungsgericht Koblenz im Eilverfahren nicht klären.

Von Ursula Samary Lesezeit: 2 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema