Archivierter Artikel vom 30.07.2012, 10:34 Uhr
Plus
Bingen/Mainz

Binger Bürger klagt: Laterne direkt vor Wohnzimmer

Ein Mann aus Bingen klagt heute vor dem Verwaltungsgericht Mainz wegen einer Straßenlaterne. Er fühlt sich durch die Leuchte – 60 Zentimeter vor seinem Wohnzimmerfenster – massiv gestört und will, dass die Stadt Bingen sie wieder abmontiert.