Archivierter Artikel vom 06.07.2011, 12:14 Uhr
Bad Ems

Betonmischer rast gegen Felswand

Ein Betonmischer ist am Mittwochmorgen zwischen Bad Ems und Kemmenau gegen eine Felswand gefahren.

Der Betonmischer raste gegen 5 Uhr am Mittwoch zwischen Kemmenau und Bad Ems in die Felswand.
Der Betonmischer raste gegen 5 Uhr am Mittwoch zwischen Kemmenau und Bad Ems in die Felswand.

Dabei wurde das Fahrzeug so stark beschädigt, dass es nicht mehr fahren konnte. Der Fahrer blieb unverletzt. Auf der Landesstraße 327 hatten vor einer scharfen Rechtskurve vermutlich die Bremsen des beladenen Lasters versagt. Die Betonladung war für die Lahnbrücke der Umgehungsstraße in Dausenau gedacht, die während der gesamten Nacht auf Donnerstag betoniert wurde.