Becherbach

Becherbach nach Sprengstoff-Fund wieder freigegeben

Aufatmen in Becherbach: Die rund 600 Bürger, die wegen eines Sprengstoff-Fundes ihr Dorf räumen mussten, können wieder in ihre Häuser zurück. Die Polizei hob die Sperrung des Ortes im Kreis Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz am Sonntagmorgen auf.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net