Archivierter Artikel vom 15.05.2012, 10:51 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Beamte verklagen Land

Der Deutsche Beamtenbund (dbb) Rheinland-Pfalz geht gerichtlich gegen den Sparkurs der Landesregierung für die Landesbeamten vor. Anlass ist der rot-grüne Beschluss, den Besoldungsanstieg auf 1 Prozent jährlich bis 2016 zu begrenzen – und zwar unabhängig von den Tarifabschlüssen für die Angestellten im Öffentlichen Dienst, die in der Vergangenheit meist auf die Beamten übertragen wurden.