Archivierter Artikel vom 05.09.2012, 15:05 Uhr
Plus

Banküberfall in Siershahn/WW: Täter ist weiter flüchtig

Siershahn/Westerwald – Mit einer Waffe in der Hand hat am Mittwoch gegen 14 Uhr ein maskierter Mann die Sparkassenfiliale in Siershahn im Westerwald überfallen. Nachdem ihm die Angestellte mehrere Tausend Euro herausgab, flüchtete er zu Fuß in Richtung des Netto-Marktes; das Geld trug er in einer rot-weißen Plastiktüte.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema