Archivierter Artikel vom 29.07.2011, 20:34 Uhr
Koblenz

B9: 48-Jähriger verletzt sich bei Motorradsturz schwer

Schwere Verletzungen hat sich ein 48-jähriger Motorradfahrer bei einem Sturz am Freitag auf dem Zubringer zur B9 am Bubenheimer Kreisel zugezogen.

Foto: dpa

Koblenz – Schwere Verletzungen hat sich ein 48-jähriger Motorradfahrer bei einem Sturz am Freitag auf dem Zubringer zur B9 am Bubenheimer Kreisel zugezogen.

Gegen 18 Uhr war der Mann aus dem Raum Andernach mit seinem Krad in Richtung Bonn unterwegs, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über die Maschine verlor. Er stürzte und rutschte etliche Meter über die Fahrbahn. Der Fahrer musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. dam