Archivierter Artikel vom 08.02.2012, 14:43 Uhr
Bernkastel-Kues

Autofahrerin beim Eiskratzen schwer verletzt

Beim Eiskratzen hat sich in Bernkastel-Kues an der Mittelmosel eine 22 Jahre alte Autofahrerin schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte die junge Frau am Vortag ihren Wagen mit laufendem Motor auf einem abschüssigen Parkplatz abgestellt.

Eine Autofahrerin zog sich schwere Verletzungen beim Eiskratzen zu.
Eine Autofahrerin zog sich schwere Verletzungen beim Eiskratzen zu.
Foto: DPA

Bernkastel-Kues – Beim Eiskratzen hat sich in Bernkastel-Kues an der Mittelmosel eine 22 Jahre alte Autofahrerin schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte die junge Frau am Vortag ihren Wagen mit laufendem Motor auf einem abschüssigen Parkplatz abgestellt.

Als sie die Scheiben enteisen wollte, rollte der Wagen plötzlich los. Zwar versuchte sie noch, ins Auto zu springen und die Bremse zu drücken, blieb aber an der Fahrertür hängen.

Der Wagen rollte in einen Bach und schleifte die Frau mit. Passanten fanden die Schwerverletzte im eiskalten Wasser.