Archivierter Artikel vom 07.10.2020, 21:03 Uhr
Plus
Mainz

Ausmaß sexueller Gewalt wohl noch größer: So stark stehen Mainzer Kardinäle am Pranger

Das Ausmaß sexueller Gewalt im Bistum Mainz ist laut einer Studie weitaus größer als bislang gedacht. Nach persönlichen Kontakten und intensiver Aktenprüfung geht der mit der Untersuchung beauftragte Rechtsanwalt Ulrich Weber „Stand heute von 273 Beschuldigten und 422 Betroffenen aus“. Diese in einem Zwischenbericht veröffentlichte Zahl ist weitaus höher als das Ergebnis der enger gefassten sogenannten MHG-Studie aus dem Jahr 2018 zur sexuellen Gewalt in der katholischen Kirche, die für das Bistum Mainz 53 Täter und 169 Opfer ermittelt hatte.

Von Michael Bauer Lesezeit: 3 Minuten