Archivierter Artikel vom 12.07.2012, 15:39 Uhr
Plus
Bendorf

Anwalt der Eltern erhebt schwere Vorwürfe: AWO-Betreuer haben völlig versagt

Nach dem letztlich tödlichen Badeunfall des siebenjährige Mädchens im Sayner Freibad in Bendorf, erhebt der Anwalt der Familie schwere Vorwürfe gegen die AWO-Betreuer.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 9 weitere Artikel zum Thema