Plus
Rheinland-Pfalz

Ahr-Ortschef im U-Ausschuss: „ADD kann doch keine Krisenbewältigung“

Sie waren in den ersten Tagen nach der Tragödie auf sich alleine gestellt – und packten unbürokratisch dort an, wo es notwendig war: Das berichten mehrere Ahr-Ortsbürgermeister im parlamentarischen Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe. Peter Richrath, Ortsbürgermeister von Antweiler, sagt: „Es waren nicht nur Tage, sondern Wochen, in denen wir uns selbst geholfen haben.“

Von Bastian Hauck
Lesezeit: 3 Minuten
+ 1767 weitere Artikel zum Thema
Archivierter Artikel vom 09.12.2022, 18:37 Uhr