Archivierter Artikel vom 21.08.2015, 22:57 Uhr
Plus
Koblenz-Lützel

50 Kilogramm: Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Koblenz-Lützel entschärft

Eine amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am frühen Freitagabend im Koblenzer Stadtteil Lützel, im Schartwiesenweg, unweit der Rheinwiesen, von Mitarbeitern des Kampfmittelräumdienstes entschärft worden. Die Sprengbombe, die rund 50 Kilogramm wog, war am Freitagnachmittag gegen 14.30 Uhr bei Bauarbeiten gefunden worden.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema