Rheinland-Pfalz

320.000 Euro pro Jahr: Druck auf Dehoga-Präsident Haumann wächst

Die Vorwürfe sind massiv: 20 renommierte Hoteliers aus Rheinland-Pfalz werfen Gereon Haumann, Chef des Gastroverbandes Dehoga, Machtmissbrauch, Intransparenz und undurchsichtige Verflechtungen in Verbandsgesellschaften vor.

Birgit Pielen Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net