Archivierter Artikel vom 10.02.2021, 15:57 Uhr
Plus
Boppard

Wandertipp: Wo der Rhein die Kurve kriegt

Für die einen ist es auf den ersten Blick eine Fata Morgana, für die anderen ein Wunder der Natur: Bei Boppard zieht der Rhein einen Dreiviertelkreis – so malerisch und schön wie nirgendwo. Bei klarem Winterwetter verstellt kein Grün die Sicht. Von gleich zwei Premiumwegen, die im Bopparder Mühlental starten, locken die besten Rheinblicke. Gleich drei idyllische Täler erschließt die Traumschleife Elfenlay.

Lesezeit: 2 Minuten