Polch

„Paradiesweg Polch“: Wo das weite Maifeld leuchtet

Am Parkplatz des Polcher Schützenhauses beginnen wir die Rundwanderung auf dem neuen Paradiesweg Polch, der zu vier weiteren Traumpfädchen gehört, die am kommenden Sonntag offiziell eröffnet werden. Eine Begehung im Uhrzeigersinn ist am sinnvollsten.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net