Worms

Kaiserdom und Dackelheiliger: Worms feiert das Jubiläumsjahr von St. Peter mit neuem Geläut

Bischof Burchard steht in Bronze gegossen vor dem Dom St. Peter in Worms und hat die Hand wie zum Gruß erhoben. Dieser gilt in diesen Tagen vor allem den fünf neuen Glocken, die zu Pfingsten das erste Mal erklingen. Sie erweitern das bisher nur dreistimmige Geläut zu einem achtstimmigen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net