Archivierter Artikel vom 06.10.2014, 17:55 Uhr
Plus
Kell am See

Jeden Oktober aufs Neue: Schlemmereien von der Grumbeere

Was vor 20 Jahren als lokal begrenzte kulinarische Herbstveranstaltung in Kell am See auf Initiative des Heimat- und Kulturvereins Kreis Trier-Saarburg begann, erfasst mittlerweile in jedem Oktober aufs Neue die gesamte Hochwaldregion. Die Kartoffel wird bei den alljährlichen Hochwälder Kartoffeltagen in sechs Hochwaldgemeinden auf den Speisekarten der Gastronomen in allen Variationen angeboten

Lesezeit: 1 Minuten