Archivierter Artikel vom 08.12.2016, 17:23 Uhr
Plus
Schleiden

Frieren Frösche und Fische bei Frost?

Wie verhalten sich Biber und Hirsche oder Buchen, wenn der Winter im Nationalpark Eifel beginnt? Wie verändert sich die Landschaft? Antworten gibt am dritten und vierten Adventswochenende eine geführte Erkundungstour durch die Erlebnisausstellung „Wildnis(t)räume“ im Forum Vogelsang IP, bei der die Natur im Winter im Mittelpunkt steht. Alle, die sich fragen, ob Bäume Winterschlaf halten, ob Fische im Winter frieren, wie der Frosch im Teich die Kälte überlebt und was der Biber zur kalten Jahreszeit in seinem Bau macht, werden dabei klüger.

Lesezeit: 1 Minuten