Archivierter Artikel vom 04.01.2015, 20:11 Uhr
Plus
Schleiden-Gemünd

Bei Wanderung die Milchstraße entdecken

Es gibt nur noch wenige Orte, an denen die Sterne in der Nacht derart funkeln, dass Betrachter dieses Naturschauspiel nahezu ungetrübt erleben können. Seit 2010 hatte der Astronom Harald Bardenhagen die Realisierung eines Schutzgebietes für den Sternenhimmel und eine natürliche Nacht in Zusammenarbeit mit der Nationalparkverwaltung, dem Kreis Euskirchen und der Standortentwicklungsgesellschaft Vogelsang vorbereitet.

Lesezeit: 1 Minuten