Allenbach

Am Rande des Nationalparks: Wipfel und Wasser im Hunsrück

Am Weiher von Allenbach beginnen wir unsere Rundwanderung „Zwischen den Wäldern“. Wir laufen vom Parkplatz über die Wiese bergan, nutzen einen Holzsteg über den Bach und erreichen die historische Getreidemühle und das Schloss von Allenbach. Bergan geht es zur Kirche, und vorbei an der historischen Schmiede gelangen wir in den Talgrund. Von der ersten Sinnesbank der Tour genießen wir den perfekten Blick aufs Schloss in Allenbach.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net