Archivierter Artikel vom 18.11.2018, 12:00 Uhr
Plus
Mastershausen

Abseits der Besucherströme unterwegs auf der Geierleyschleife: Der Weg der Masdascher Burgherren

Wenn sich der Frühnebel verzogen hat, verspricht die Wettervorhersage für diesen November Sonne und keinen Regen – also schönstes Wanderwetter im Spätherbst. Unter den Wanderschuhen raschelt das frisch von den Bäumen gefallene Laub, und im Rucksack schwappt der warme Tee in der Thermoskanne neben den Käsebroten für die kleine Rast zwischendurch.

Lesezeit: 4 Minuten