40.000

KuselBurgfrühling im Musikantenland: Das Pfälzer Bergland besticht mit bewaldeten Hügeln und Flusstälern

In der Pfalz setzt sich die Ferienregion Pfälzer Bergland mit dem Kuseler Musikantenland und dem Landstrich rund um den Donnersberg die Krone auf. Die Berge sind zwar eher Hügel, aber der Donnersberg ist mit 687 Metern immerhin der höchste Berg in der Pfalz.

Das Kuseler Musikantenland verdankt seinen Namen den vielen Wandermusikanten aus der Region, die im 19. Jahrhundert den Familienetat mit „Musikmachen im Umherziehen“, wie es damals die Behörden nannten, aufbesserten. Viele ...

Lesezeit für diesen Artikel (584 Wörter): 2 Minuten, 32 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Der Rheinland-Pfalz-Tipp
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-1°C - 6°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!