40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Neuwied/Linz
  • » Landesjugendchor nimmt in Engers CD auf
  • Musik Junge Sänger aus Rheinland-Pfalz gastierten in der Landesmusikakademie

    Landesjugendchor nimmt in Engers CD auf

    Engers. Die zart gesungene Melodie schwillt Takt für Takt zur mächtigen Musik an. „Was ist dann passiert“, schreit Dirigent Jan Schumacher seinen Sängern mit dramatischer Handgeste zu – bis der Klang ihrer zwei Dutzend Stimmen geradezu durch den Gartensaal des Schlosses Engers wummert. Mit dem Taktstock winkt Schumacher ab. Und dann stimmt der rheinland-pfälzische Landesjugendchor die Stelle erneut an. Eine Woche lang haben die jungen Sänger in der Landesmusikakademie in Engers gastiert.

    Das Ergebnis ihrer einwöchigen Arbeitsphase präsentieren sie aber nicht bei einem Konzert, sondern auf einer CD. Sie wird als Begleitwerk zu einem Chorbuch mit Stücken aus der Romantik erscheinen, wie ...

    Lesezeit für diesen Artikel (418 Wörter): 1 Minute, 49 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Neuwied bei Facebook
    Regionalwetter Neuwied
    Mittwoch

    2°C - 12°C
    Donnerstag

    2°C - 11°C
    Freitag

    4°C - 12°C
    Samstag

    4°C - 14°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach