Region

Hubertus von Garnier. 
Verstärkter Ärger nach Verstärker-Ärger: Ordnungsamt gegen beliebten Straßenmusiker Bad Ems/Limburg - Ein Ordnungsamt waltet bei einem Straßenmusiker seines Amtes, löst damit wütende Proteste und eine Petition aus, bis der Einsatz sogar auf der Tagesordnung des Kommunalparlaments landet: Der Bad Emser Hubertus von Garnier steht im Mittelpunkt dieser  Geschichte über die gewöhnlichen ... mehr...
Anzeigenmarkt

Panorama regional

Sabrina alias Lady Liberty
Meisterin der Luftgitarre: "Lady Liberty" fährt zur WM Koblenz - Mit einem Bus voller Fans reiste Sabrina alias "Lady Liberty" aus Bayern zur 11. Deutschen Meisterschaft im Luftgitarrespielen an. Sie wollte es noch einmal wissen und stellte sich in diesem Jahr erneut der fünfköpfigen Jury im Koblenzer Circus Maximus. mehr...
Meisterin der Luftgitarre: "Lady Liberty" fährt zur WMDeutsche Meisterschaft im Luftgitarrespielen 2014Luftgitarrenmeister rocken in Koblenz um die KroneWer spielt die heißeste Luftgitarre?Koblenz: Jean Paul Tinnitus ist Meister der Luftgitarre

Politik in Rheinland-Pfalz

Europaflagge
Europawahl: 69 Bewerber aus Rheinland-Pfalz treten an Mainz - Zur Europawahl am 25. Mai treten 69 Bewerber aus Rheinland-Pfalz an. Davon sind 25 Frauen und 44 Männer, wie das Büro von Bundeswahlleiter Roderich Egeler in Wiesbaden mitteilte. Bundesweit kandidieren 1053 Bewerber. mehr...

Freizeit und Kultur regional

Gut motivierte Hobbyläufer dürfen jetzt gemeinsam mit vielen anderen eine Runde durch Cochem drehen: Am Freitag, 23. Mai, besteht dazu bei einer Neuauflage des Firmenlaufs die Gelegenheit dazu. Foto: Archiv Alfons Benz
Fit für den Firmenlauf? Quer durch die Straßen von Cochem Cochem - Er ist wieder da: der Firmenlauf in Cochem. Nach den Jahren 2009, 2010 und 2011 und einer zwischenzeitlichen Auszeit gehen am Freitag, 23. Mai, erneut sportlich motivierte Angestellte und Mitarbeiter auf die gut fünf Kilometer lange Asphaltpiste, die quer durch die Kreisstadt führt. mehr...

Heimatgeschichte: Vor 100 Jahren – Der Erste Weltkrieg

Langenlonsheim im Kriegssommer 1915. Der Landwirt Konrad Lorenz, seine Frau Maria (beide sitzend) und Tochter Elise lassen sich vor ihrem Hoftor zusammen mit einem Trupp blutjunger Soldaten ablichten, die wenige Meter entfernt am gegenüberliegenden Bahnhof stationiert sind. Elise Lorenz wird im Jahr 1932 den ehemaligen Ulanen Wilhelm Bähr heiraten. Der Hof, auf dem die Aufnahme entstand, ist das heutige Weingut Steffen Bähr. Foto: Familie Bähr
Erster Weltkrieg: Ulan hatte Anrecht auf 11,40 Mark Sold und Logis Langenlonsheim - Das Soldbuch des jungen Preußen beweist, dass dem 1890 geborenen Wilhelm Bähr am 9. März 1915 in Saarbrücken diverse Bekleidungsstücke "verabreicht" wurden, wie es im wilhelminischen Militärdeutsch hieß. mehr...
Feldpostkarten: Viele Grüße an das Fräulein Else aus Sponheim Wilhelm Bähr: Ulan aus Langenlonseim
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Anzeige
Anzeige
Wetter
Montag

8°C - 20°C
Dienstag

7°C - 21°C
Mittwoch

9°C - 23°C
Donnerstag

11°C - 21°C
Anzeige
Kauf Lokal
<a href="http://www.rhein-zeitung.de/dossiers/dossier-kauf-lokal.html">Mehr zur RZ-Serie "Kauf lokal"...</a>

Aktion der Rhein-Zeitung:

Einkaufen mit Sinn(en) - beim Einzelhändler