40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Rhein-Hunsrück-Zeitung
  • » Gegen Zirkus Belly-Wien in Simmern regt sich Protest - [Update mit Videos] Wir waren vor Ort
  • Gegen Zirkus Belly-Wien in Simmern regt sich Protest - [Update mit Videos] Wir waren vor Ort

    Simmern. Verletzungen und Entzündungen am Körper eines Kamels, ein am Kopf von beiden Seiten angebundenes Pferd und offenbar verhaltensauffällige Elefanten - das sind Bilder und Videos, die derzeit auf Facebook kursieren. Aufgenommen hat sie Jule Konrad, die den Zirkus Belly-Wien, der noch bis Sonntag in Simmern gastiert, am Freitag besucht hat. Auch wir haben uns am Samstagmittag ein Bild vor Ort gemacht.

    "Die Tiere werden unter extrem schlechten Bedingungen gehalten", schreibt die 19-Jährige in ihrer Veröffentlichung auf Facebook. "In viel zu kleinen Gehegen" seien sie "der Hitze ausgesetzt", die Pferde vegetierten ...

    Lesezeit für diesen Artikel (924 Wörter): 4 Minuten, 01 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Rhein-Hunsrück-Zeitung bei Facebook
    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Mittwoch

    13°C - 21°C
    Donnerstag

    11°C - 18°C
    Freitag

    12°C - 18°C
    Samstag

    10°C - 17°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Jahresrückblick 2016 der RHZ
    Anzeige