Archivierter Artikel vom 17.06.2017, 12:55 Uhr
Plus
Simmern

Gegen Zirkus Belly-Wien in Simmern regt sich Protest – [Update mit Videos] Wir waren vor Ort

Verletzungen und Entzündungen am Körper eines Kamels, ein am Kopf von beiden Seiten angebundenes Pferd und offenbar verhaltensauffällige Elefanten – das sind Bilder und Videos, die derzeit auf Facebook kursieren. Aufgenommen hat sie Jule Konrad, die den Zirkus Belly-Wien, der noch bis Sonntag in Simmern gastiert, am Freitag besucht hat. Auch wir haben uns am Samstagmittag ein Bild vor Ort gemacht.

Lesezeit: 5 Minuten